Download
slide1 n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Ich laufe nicht um zu gewinnen, sondern um zu helfen! PowerPoint Presentation
Download Presentation
Ich laufe nicht um zu gewinnen, sondern um zu helfen!

Ich laufe nicht um zu gewinnen, sondern um zu helfen!

153 Vues Download Presentation
Télécharger la présentation

Ich laufe nicht um zu gewinnen, sondern um zu helfen!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Recht herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, meine Person, meine Projekteund meine zukünftigen Zielenäher kennen zu lernen! Ich freue mich, wenn die folgenden Folien Sie überzeugen, denn… Ich laufe nicht um zu gewinnen, sondern um zu helfen!

  2. Übersicht • Zu meiner Person • Warum ich laufe & helfe • Bisherige Projekte • Warum Partner werden ? • Welche Werbungen sind möglich • Referenzen • Kontakt • DANKE …weil die Werbung dafür spricht!

  3. Zu meiner Person Name: Christoph GRABNER Geboren am: 11. November 1985 Wohnhaft in: Eisenerz Familienstand: Freundin Cathi Beruf: Sportartikelfachverkäufer Fa. Intersport Tscherne Leidenschaft: Laufen verbunden mit Eventorganisation Laufe seit: November 2008 Motto: „Nur Briefe werden aufgegeben“

  4. Warum ich laufe & helfe Mein Onkel, Rüdiger Pinter jun., organisierte zu seiner Expedition auf den Alpamayo und Huascaran in Peru mit seinen Eisenerzer Kollegen am 7. November 2008 einen Multimediavortrag . Dies war für mich das entscheidende Erlebnis, um mit dem Laufen zu beginnen. Es ist einfach schön, Menschen, die auf Grund körperlicher, geistiger und/oder sonstiger Handicaps auf die Hilfe anderer angewiesen sind, zu unterstützen. Darum habe ich mich bei meinem ersten Projekt „Projekt 09 …laufend helfen“ dafür entschieden mit meiner Leidenschaft, dem Laufen, Menschen zu helfen. Pinter Rüdiger

  5. Bisherige Projekte Projektname: „Projekt 09 …laufend helfen“ Datum: 13. Juni 2009 Gestecktes Ziel: laufend von Eisenerz nach St. Gallen und retour (65 km) Erreichtes Ziel: 58 km in einer Laufzeit von 7:05 Stunden Gesammelte Spenden € 800.- …für die Werkstatt der Jugend am Werk Steiermark GmbH in Eisenerz Zum Onlinebericht:Hier geht’s zum Bericht Zu den Fotos:Hier geht’s zu den Fotos

  6. Bisherige Projekte Projektname: 24 Stunden für Florian Datum: 22. und 23. Mai 2010 Gestecktes Ziel: In 24 Stunden mit meinem Partner Thomas Primus so viele Kilometer wie möglich zu laufen Persönliches Ziel: 300 Runden á 400 m = 120 km Erreichtes Ziel:267 Runden á 400 m = 107 km in einer Netto-Laufzeit von 13:31 Stunden Gesammelte Spenden € 7000,- …für Florian Schranz und seine Familie Zum Onlinebericht:Hier geht’s zum Bericht

  7. Bisherige Projekte Projektname: WIR laufen für das Tierheim Trieben Datum: 1. August 2010 09:00 – 15:00 Uhr Gestecktes Ziel: In 6 Stunden auf einem Ergometer und zwei Laufbändern ( durch Unterstützung freiwilliger Läufer ) so viele Kilometer wie möglich zu erreichen Persönliches Ziel: 3 bis 4 Stunden und 100 km am Ergometer ( aufgrund einer Sportverletzung beim Lauftraining diesmal am Ergometer ) Erreichtes Ziel:Volle 6 Stunden am Ergometer …und 152 Kilometer Gesammelte Spenden € 510,- …für das Tierheim Trieben Zum Onlinebericht:Hier geht’s zum Bericht

  8. Warum Partner werden Viele haben bereits die Vorteile der Kooperation eines PARTNERS mit mir und/oder meinem Kollegen Thomas Primus erkannt. Um ein paar zu nennen:

  9. Welche Werbungen sind möglich Grundsätzlich bin ich bzw. sind wir für jede Art der Werbung bereit. Ob Transparentwerbung, Textilwerbung, Flyerwerbung, Internetauftrittoder eigene Ideen - wir sind für alles offen ! Wie kann ein Internetauftritt auf meiner Homepage www.christoph-grabner.ataussehen? Internetwerbung ansehen (Zwischen 50 und 100 Besucher täglich)

  10. Referenzen Diese Referenzen stehen uns bei jedem Projekt zur Verfügung. Ankündigung auf der Homepage www.christoph-grabner.at plus diverse Internetauftritte Ankündigung auf Facebook Facebookgruppe ansehen Radioauftritte Radio Steiermark Radio Grün Weiss Radio Eins Mediale Berichterstattung Die Woche Kleine Zeitung Gemeindezeitung Treff Trofaiach Sonstige Flyerwerbung Plakatwerbung

  11. Kontakt Bei Interesse an einer Kooperation erreichen Sie mich unter: •  (0043) 0664/401 30 90 • www.christoph-grabner.at • Christoph Grabner • Föhrenstraße 4, Stmk. • A- 8790 Eisenerz • christoph.grabner@twin.at •  Kontaktformular

  12. Recht herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, meine Person, meine Ziele und Ideen näher kennen zu lernen. Ich freue mich, wenn ich Ihr Interesse an einer Partnerschaft geweckt habe und Sie mit mir in Kontakt treten, denn… Ich laufe nicht um zu gewinnen, sondern um zu helfen!

  13. DANKE