Download
22 05 2012 tipps f r eltern der schulanf nger n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
22.05.2012 Tipps für Eltern der Schulanfänger PowerPoint Presentation
Download Presentation
22.05.2012 Tipps für Eltern der Schulanfänger

22.05.2012 Tipps für Eltern der Schulanfänger

78 Vues Download Presentation
Télécharger la présentation

22.05.2012 Tipps für Eltern der Schulanfänger

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. 22.05.2012Tipps für Elternder Schulanfänger

  2. Es ist nicht sinnvoll, Lesen, Schreiben und Rechnen zu üben. • Wichtig sind dagegen solche Kompetenzen, die dem Kind erlauben, dem Unterricht zu folgen und von ihm zu profitieren.

  3. Konzentrationsfähigkeit • Neugier • Motivation • Anstrengungsbereitschaft • Durchhaltevermögen • positives Selbstkonzept

  4. Was Eltern tun können

  5. Konzentration und Durchhaltevermögen trainieren • ein Spiel ohne Unterbrechung spielen • Angefangenes beenden • Merkspiele spielen • eine Aufgabe ordentlich ausführen • nach dem Spiel aufräumen • regelmäßig in den Kindergarten gehen • …

  6. Motorik schulen • kneten, basteln, malen, ausmalen • ausschneiden • Knoten und Schleife üben • Ballspiele • Bewegungsspiele • Balancespiele • …

  7. Sprache fördern • miteinander sprechen (über Erlebnisse, über Geschichten, über Bedürfnisse…) • einander zuhören (beim Vorlesen, bei Gesprächen, bei Aufträgen…) • deutlich und in ganzen Sätzen sprechen • vorlesen • Bilderbücher • …

  8. Vielfältige Anreize bieten • Spiele, die die Kreativität herausfordern • Würfelspiele, Puzzles, Dominos… • Spielen und Entdecken im Wald oder am Wasser • Kindertheater • Kinderprogramme in Museen • …

  9. Hilf mir, es selbst zu tun Was kann mein Kind selbst tun, auch wenn es etwas länger dauert und noch nicht so perfekt wird? • Schuhe, Kleidung an und ausziehen • aufräumen • beim Kochen und im Haushalt helfen • Schnallen und Verschlüsse bedienen • Kindergartentasche packen • Schulweg einüben • …

  10. Regeln einhalten • den Alltag strukturieren (feste Essens- und Schlafenszeiten..) • Rituale (Vorlesen am Abend, …) • Aufgaben in der Familie übernehmen (Tisch decken, aufräumen…) • …