Download
slide1 n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Vortrag Thema Autor PowerPoint Presentation
Download Presentation
Vortrag Thema Autor

Vortrag Thema Autor

108 Views Download Presentation
Download Presentation

Vortrag Thema Autor

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Linz 10. und 11. November 2005 e-teaching-austria.at Ruth Sattler e-teaching-austria - unser Service für Sie im Auftrag des bm:bwk Vortrag Thema Autor

  2. Vorstellung: Was ist e-teaching-austria? Das Service: Support für eContent-AutorInnen eContent an Beispielen: Das Barock, Das Buch, Poetry, Webquest „Macbeth“ Inhalte

  3. Ruth Sattler Vortragende AHS-Matura, Kolleg für Textiltechnik und Meisterklasse für Konfektion an der "Spengergasse“

  4. Ruth Sattler Vortragende AHS-Matura, Kolleg für Textiltechnik und Meisterklasse für Konfektion an der "Spengergasse“ 1978Einstieg in den Bereich Grafik und Werbung

  5. Ruth Sattler Vortragende AHS-Matura, Kolleg für Textiltechnik und Meisterklasse für Konfektion an der "Spengergasse“ 1978Einstieg in den Bereich Grafik und Werbung 1984Mac-Anwender "der ersten Stunde"

  6. Ruth Sattler Vortragende AHS-Matura, Kolleg für Textiltechnik und Meisterklasse für Konfektion an der "Spengergasse“ 1978Einstieg in den Bereich Grafik und Werbung 1984Mac-Anwender "der ersten Stunde" 1990 Beginn der Tätigkeit im Webdesign

  7. Ruth Sattler Vortragende AHS-Matura, Kolleg für Textiltechnik und Meisterklasse für Konfektion an der "Spengergasse“ 1978Einstieg in den Bereich Grafik und Werbung 1984Mac-Anwender "der ersten Stunde" 1990 Beginn der Tätigkeit im Webdesign 1995 Regelmäßige Vortragstätigkeit

  8. Ruth Sattler Vortragende AHS-Matura, Kolleg für Textiltechnik und Meisterklasse für Konfektion an der "Spengergasse“ 1978Einstieg in den Bereich Grafik und Werbung 1984Mac-Anwender "der ersten Stunde" 1990 Beginn der Tätigkeit im Webdesign 1995 Regelmäßige Vortragstätigkeit 2001 Projektbetreuung im Auftrag des bm:bwk

  9. e-teaching-austria - das Ziel: Den Unterricht in Laptopklassen zu fördern und die Unterrichtenden bei Erstellung und Einsatz ihres Lehrmaterials zu unterstützen. Und so sieht die Website von e-teaching-austria aus: Vorstellung: Das ist e-teaching-austria

  10. e-teaching-austria - unser Service für Sie e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  11. e-teaching-austria - das Ziel: e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  12. e-teaching-austria - das Ziel: Den Unterricht in Laptopklassen zu fördern und die Unterrichtenden bei Erstellung und Einsatz ihres Lehrmaterials zu unterstützen. e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  13. e-teaching-austria - das Ziel: Den Unterricht in Laptopklassen zu fördern und die Unterrichtenden bei Erstellung und Einsatz ihres Lehrmaterials zu unterstützen. e-teaching-austria bietet Ihnen kostenlos: e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  14. e-teaching-austria - das Ziel: • Den Unterricht in Laptopklassen zu fördern und die Unterrichtenden bei Erstellung und Einsatz ihres Lehrmaterials zu unterstützen. • e-teaching-austria bietet Ihnen kostenlos: • Laufende Unterstützung der Autoren e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  15. e-teaching-austria - das Ziel: • Den Unterricht in Laptopklassen zu fördern und die Unterrichtenden bei Erstellung und Einsatz ihres Lehrmaterials zu unterstützen. • e-teaching-austria bietet Ihnen kostenlos: • Laufende Unterstützung der Autoren • - Bereitstellung der Plattform für die Veröffentlichung e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  16. e-teaching-austria - das Ziel: • Den Unterricht in Laptopklassen zu fördern und die Unterrichtenden bei Erstellung und Einsatz ihres Lehrmaterials zu unterstützen. • e-teaching-austria bietet Ihnen kostenlos: • Laufende Unterstützung der Autoren • - Bereitstellung der Plattform für die Veröffentlichung • Gestaltungsvorlagen und -richtlinien e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  17. e-teaching-austria - das Ziel: • Den Unterricht in Laptopklassen zu fördern und die Unterrichtenden bei Erstellung und Einsatz ihres Lehrmaterials zu unterstützen. • e-teaching-austria bietet Ihnen kostenlos: • Laufende Unterstützung der Autoren • - Bereitstellung der Plattform für die Veröffentlichung • Gestaltungsvorlagen und -richtlinien • Qualitätsstandards (Empfehlungsblätter) e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  18. Begriffsbestimmung eContent e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  19. Begriffsbestimmung eContent e-learning Unterricht mit Einsatz von Computer und „Neuen Medien“ e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  20. Begriffsbestimmung eContent e-learning Unterricht mit Einsatz von Computer und „Neuen Medien“ blended learning Mix von Fern- und Präsenzunterricht. Didaktisch sinnvolle Verknüpfung von 'traditionellem Klassenzimmerlernen' und virtuellem bzw. online Lernen auf der Basis neuer Informations- und Kommunikationsmedien. e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  21. Die Lehrmaterialien (laut Contenterlass): Informationsobjekt oder Asset Lernmodul Kurs e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  22. Die Lehrmaterialien: Informationsobjekt oder Asset (Euro 0,-) e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  23. Die Lehrmaterialien: • Informationsobjekt oder Asset (Euro 0,-) • kleinste mögliche Einheit einer eContent-Entwicklung e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  24. Die Lehrmaterialien: • Informationsobjekt oder Asset (Euro 0,-) • kleinste mögliche Einheit einer eContent-Entwicklung • ist entweder ein Informationsteil oder ein Aktivteil e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  25. Die Lehrmaterialien: • Informationsobjekt oder Asset (Euro 0,-) • kleinste mögliche Einheit einer eContent-Entwicklung • ist entweder ein Informationsteil oder ein Aktivteil • transportierbar und für die Verwendung in anderen Lerneinheiten geeignet e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  26. Die Lehrmaterialien: Lernmodul (Euro 250,-) e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  27. Die Lehrmaterialien: Lernmodul (Euro 250,-) - besteht aus Informationsobjekten (Assets) einschließlich einer Darstellung der Lernmethodik e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  28. Die Lehrmaterialien: Lernmodul (Euro 250,-) - besteht aus Informationsobjekten (Assets) einschließlich einer Darstellung der Lernmethodik - didaktisch sinnvolle Struktur e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  29. Die Lehrmaterialien: Lernmodul (Euro 250,-) - besteht aus Informationsobjekten (Assets) einschließlich einer Darstellung der Lernmethodik - didaktisch sinnvolle Struktur - didaktische Funktionen wie Motivation, Darstellung der Inhalte, Überprüfungen und kleine Tests e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  30. Die Lehrmaterialien: Lernmodul (Euro 250,-) - besteht aus Informationsobjekten (Assets) einschließlich einer Darstellung der Lernmethodik - didaktisch sinnvolle Struktur - didaktische Funktionen wie Motivation, Darstellung der Inhalte, Überprüfungen und kleine Tests - thematische Abgeschlossenheit e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  31. Die Lehrmaterialien: 3. Kurs (nach Vereinbarung) e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  32. Die Lehrmaterialien: 3. Kurs (nach Vereinbarung) -mehrere Lernmodule e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  33. Die Lehrmaterialien: 3. Kurs (nach Vereinbarung) -mehrere Lernmodule - Unterrichtsführung über einen längeren Zeitraum (3-4 Wochen bis ein Semester) e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  34. Die Lehrmaterialien: 3. Kurs (nach Vereinbarung) -mehrere Lernmodule - Unterrichtsführung über einen längeren Zeitraum (3-4 Wochen bis ein Semester) - Materialien unterschiedlicher Form, aber inhaltlich zusammenpassend e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  35. Die Lehrmaterialien: 3. Kurs (nach Vereinbarung) -mehrere Lernmodule - Unterrichtsführung über einen längeren Zeitraum (3-4 Wochen bis ein Semester) - Materialien unterschiedlicher Form, aber inhaltlich zusammenpassend - Individualphasen oder Hausübungen der Schüler mit eingeschlossen e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  36. Laufende Unterstützung der Autoren e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  37. Bereitstellung der Plattform für die Veröffentlichung e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  38. Qualitätsstandards (Empfehlungsblätter) e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  39. Gestaltungsvorlagen und -richtlinien e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  40. Die Werkzeuge: Als Produktionswerkzeuge für die Contenterstellung: vom Office-Paket über html und Flash bis zu Datenbanken. e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  41. Die Werkzeuge: Als Produktionswerkzeuge für die Contenterstellung: vom Office-Paket über html und Flash bis zu Datenbanken. Als Kommunikationswerkzeuge im Unterricht: Web-Browser und ggf. Lernplattform e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  42. PowerPoint: Sie können Ihren Unterricht mit Hilfe von PowerPoint - Präsentationen bereichern. Wir bieten Ihnen gestaltete Mustervorlagen. e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  43. PowerPoint: Sie können Ihren Unterricht mit Hilfe von PowerPoint - Präsentationen bereichern. Wir bieten Ihnen gestaltete Mustervorlagen. Vorteil: leichte Handhabung (fast jeder ist heute mit PowerPoint vertraut) Jederzeit änderbar. e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  44. PowerPoint: Sie können Ihren Unterricht mit Hilfe von PowerPoint - Präsentationen bereichern. Wir bieten Ihnen gestaltete Mustervorlagen. Vorteil: leichte Handhabung (fast jeder ist heute mit PowerPoint vertraut) Jederzeit änderbar. Nachteil: Upload / Download kann bei größeren Datenmengen lästig werden. e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  45. PowerPoint: Sie können Ihren Unterricht mit Hilfe von PowerPoint - Präsentationen bereichern. Wir bieten Ihnen gestaltete Mustervorlagen. Vorteil: leichte Handhabung (fast jeder ist heute mit PowerPoint vertraut) Jederzeit änderbar. Nachteil: Upload / Download kann bei größeren Datenmengen lästig werden. Beispiel: Projektwoche „Licht“ e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  46. html Sie können Ihre gesamte Unterrichtseinheit als html-basierte Website aufbauen. Wir bieten Ihnen auch dazu gestaltete Mustervorlagen e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  47. html Sie können Ihre gesamte Unterrichtseinheit als html-basierte Website aufbauen. Wir bieten Ihnen auch dazu gestaltete Mustervorlagen. Vorteil: jederzeit von jedem Ort einsetzbar, weil im Web abgelegt. Jederzeit ergänzbar, veränderbar und erweiterbar. e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  48. html Sie können Ihre gesamte Unterrichtseinheit als html-basierte Website aufbauen. Wir bieten Ihnen auch dazu gestaltete Mustervorlagen. Vorteil: jederzeit von jedem Ort einsetzbar, weil im Web abgelegt. Jederzeit ergänzbar, veränderbar und erweiterbar. Nachteil: vertrauter Umgang mit html-Editor ist Voraussetzung. e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  49. Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit e-teaching-austria: e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit

  50. Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit e-teaching-austria: Übergabe Ihrer fertigen „stand-alone“- Inhalte. Kostenlose Veröffentlichung durch uns (Beispiel: Biologie) e-teaching-austria - Unser Service für Sie Das Ziel Die Werkzeuge Zusammenarbeit