Download
die gaben des heiligen geistes n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Die Gaben des Heiligen Geistes PowerPoint Presentation
Download Presentation
Die Gaben des Heiligen Geistes

Die Gaben des Heiligen Geistes

215 Vues Download Presentation
Télécharger la présentation

Die Gaben des Heiligen Geistes

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Die Gaben des Heiligen Geistes Die Sehnsucht nach den besonderen Gaben und die Folgen Eine biblische Standortbestimmung

  2. Weissagung (Worte Gottes weitergeben) Diakonischer Dienst Gabe der Lehre Gabe der Seelsorge (Ermutigung) Bedürftige unterstützen Vorstehen (Verantwortung übernehmen) Sich um Notleidende kümmern (Barmherzigkeit) Römer 12: Gaben der Gnade

  3. Weissagung (Worte Gottes weitergeben) Diakonischer Dienst Gabe der Lehre Gabe der Seelsorge (Ermutigung) Bedürftige unterstützen Vorstehen (Verantwortung übernehmen) Sich um Notleidende kümmern (Barmherzigkeit) Römer 12: Gaben der Gnade

  4. Das Wort der Weisheit Das Wort der Erkenntnis Glauben(skraft) Heilungsgaben Wunderwirkungen Weissagung Geister unterscheiden Sprachenrede Übersetzung Apostel Propheten 1Kor 12: Gaben des Geistes

  5. Lehrer Wunderkräfte Heilungsgaben Hilfeleistungen Leitung Sprachenrede 1Kor 12: Gaben des Geistes

  6. Das Wort der Weisheit Das Wort der Erkenntnis Glauben(skraft) Heilungsgaben Wunderwirkungen Geister unterscheiden Sprachenrede Übersetzung Apostel 1Kor 12: Gaben des Geistes

  7. Apostel Propheten Evangelisten Hirten Lehrer Eph 4: Gaben von Christus

  8. 1Pt 4: Gaben von Gott • Reden: Worte Gottes weitergeben • Diakonischer Dienst (in der Kraft, die Gott schenkt)

  9. Gabengruppen • Diakonische Dienste • Bedürftige unterstützen, sich um Notleidende kümmern, Hilfeleistungen, Barmherzigkeit • Leitungsdienste • Vorstehen, Leiten (kybernesis), Apostel

  10. Gabengruppen • Seelsorgerliche Gaben • Ermutigung, Wort der Weisheit, Geisterunterscheidung, Hirtendienst • Lehrgaben • Wort der Erkenntnis, Lehre, Evangelisten

  11. Gabengruppen • Worte Gottes weitergeben • Weissagung, Prophetie, Propheten • Wunderwirkungen • Glauben(skraft), Heilungsgaben,Sprachenrede, Übersetzung des Gesagten

  12. Nicht alle sind Apostel … reden in Sprachen … Die Sprachen von Menschen u. Engeln Weissagen, Geheimnisse, Erkenntnis, Glaubenskraft … Bemüht euch um die vorzüglicheren Gaben! Ohne Liebe ein schepperndes Blech Ohne Liebe bedeuten alle Gaben und Opfer nichts Der Weg über die Gaben hinaus 1Kor 13

  13. Prophetisches Reden Sprachenrede Erkenntnis wird abgeschafft werden wird abklingen wird ein Ende haben Der Weg über die Gaben hinaus 1Kor 13

  14. Wer in Sprachen redet, redet zu Gott, niemand versteht ihn Wer in Sprachen redet, hat nur selbst etwas davon Ich wollte, dass ihr alle in Sprachen redet Wer aber weissagt, redet zu den Menschen, baut auf, ermahnt und tröstet Wer aber weissagt, erbaut die Gemeinde Aber noch viel mehr wollte ich, dass ihr weissagt Sprachenrede oder Weissagung? 1Kor 14

  15. Sprachenrede bringt der Gemeinde nur etwas, wenn sie übersetzt wird. Ihr habt nichts davon, wenn ich nur in Sprachen rede. Weissagen hat mehr Gewicht, als in Sprachen zu reden. Ihr habt viel davon, wenn ich Offenbarung, Erkenntnis, Weissagung, Lehre bringe Sprachenrede oder Weissagung? 1Kor 14

  16. Wenn euch niemand versteht, redet ihr nur in den Wind. Ihr legt Wert auf die Geistesgaben Ich muss die Bedeutung der Worte erkennen! Bemüht euch um die Gaben, die dem Aufbau der Gemeinde dienen! Sprachenrede oder Weissagung? 1Kor 14

  17. Wer in Sprachen redet, soll darum beten, sie recht übersetzen zu können! Wer in Sprachen betet, dessen Aussage bringt keine Frucht. (Wer weissagt, braucht keine Übersetzung.) (Wer weissagt, dessen Aussage bringt Frucht.) Sprachenrede oder Weissagung? 1Kor 14

  18. Ich will beten mit dem Geist … Ich will singen mit dem Geist … Wenn du mit dem Geist Gott rühmst … … aber auch mit verständlicher Aussage. … aber auch mit verständlichem Sinn … kann niemand das Amen zu deiner Danksagung sprechen Sprachenrede oder Weissagung? 1Kor 14

  19. Ich rede mehr in Sprachen, als ihr alle Seid nicht Kinder im Verstand! Das Reden in Sprachen = Zeichen für die Ungläubigen Aber in der Gemeinde will ich verständliche Sätze sagen. Im Verstand aber seid erwachsen! Das prophetische Reden aber = Zeichen für Gläubige Sprachenrede oder Weissagung? 1Kor 14

  20. Wenn alle in Sprachen reden, erklären Ungläubige euch für verrückt. Wenn ihr aber prophetisch redet, werden Ungläubige bekennen: „Gott ist wirklich unter euch!“ Sprachenrede oder Weissagung? 1Kor 14

  21. Die Sehnsucht nach den „besonderen“ Gaben … • … konzentriert sich fast nur auf das „Sprachenreden“. • Denn echte Wundergaben „kennt“ man nur aus der Ferne. • Denn echte Wundergaben kann man kontrollieren. • … hat einen egoistischen Hintergrund.

  22. Die Sehnsucht nach den „besonderen“ Gaben … • … orientiert sich praktisch nicht am Wohl der Gemeinde. • … hat oft zur Spaltung von Gemeinden geführt. • … bringt oft Gefühle statt Glauben, Abhängigkeit statt Freiheit, Geister statt Geist.

  23. Alle Gaben sind Gottes Gaben • Alle Gaben sind Geschenke des dreieinigen Gottes. • Lasst uns nach den Gaben streben, die dem Aufbau der Gemeinde dienen! • Setz die Gaben ein und fördere die Talente, die Gott dir gegeben hat! • Ermutige andere, die Gabe, die du bei ihnen entdeckst, einzusetzen!