Download
stiftung lesen n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Stiftung Lesen PowerPoint Presentation
Download Presentation
Stiftung Lesen

Stiftung Lesen

75 Vues Download Presentation
Télécharger la présentation

Stiftung Lesen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Stiftung Lesen Lesen in Deutschland 2008

  2. Die Studie untersucht Veränderungen des Leseverhaltens im Zeitraum von 1992-2008. Es wurden 2552 Personen befragt Der Befragungszeitraum: Mai und Juni/Juli 2008. Hintergrunddaten: Demographische Entwicklung: Das Durchschnittsalter der Bevölkerung steigt von 44,8 Jahren(1992) auf 47,6 Jahren (2008) an. Freie Zeit: Die frei verfügbare Zeit an Werktagen steigt von 4 Std. und 21Min. (1992) auf 5Std. und 05 Minuten (2008) an. Besitz von PC: 1992 hatten 13% der Haushalte einen PC, 2008 48 %.

  3. Nutzung von Medien täglich in der Woche(%) und Bewertung als wichtig(%):

  4. Stellenwert des Lesens bei Männern(%) und Frauen(%)

  5. Mediennutzung(%) und Bildungsabschluss:

  6. Mediennutzung (%) und Alter: Welche Medien sind wichtig?

  7. Wer nie liest (%):

  8. Anzahl der jährlich gelesenen Bücher: Die Anzahl der jährlich gelesenen Bücher sinkt!

  9. Anzahl der Bücher im Haushalt: Die Anzahl sinkt!

  10. Erwartungen an das Buch (%):

  11. Lesesozialisation bei 14-19 Jährigen (Angaben in %):

  12. Lesesozialisation 14-19 Jährige( Angaben in %): „Ich habe als Kind nie ein Buch geschenkt bekommen.“

  13. Befragte mit Migrationshintergrund : nutzen überproportional elektronische Medien, lesen genauso viel wie deutsche Befragte je höher ihr Bildungsabschluss ist, desto mehr lesen sie, je häufiger in ihrem Elternhaus gelesen wird, desto her und mehr lesen sie selbst,

  14. Lese-Typen in Deutschland (in %):