Download
bonn international scholar services n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Bonn International Scholar Services PowerPoint Presentation
Download Presentation
Bonn International Scholar Services

Bonn International Scholar Services

96 Vues Download Presentation
Télécharger la présentation

Bonn International Scholar Services

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Bonn International Scholar Services Werkstattbericht 6. Workshop des Deutschen Mobilitätszentrums, 31.5.2007

  2. Inhalt • Das Konzept • Die ersten 6 Monate • Serviceleistungen • Lessons learned

  3. Konzept: Vernetzung i.R. des Serviceangebots Internationale Kooperationen • Gastwissenschaftleraufenthalt als „Keimzelle“ nachhaltiger Forschungskooperationen und/oder Austauschprogramme • Unsere Dienstleistungen:- Leitlinien zur Einrichtung von Partnerschaften- Musterverträge- Informationen zum Cotutelle-Verfahren- Informationen zur Finanzierung • http://www.uni-bonn.de/Internationales.html => Service für Hochschulangehörige

  4. Abgrenzung der Zielgruppen

  5. Das KonzeptWas soll BISS leisten? 3 Säulen unseres Angebots: Unmittelbare Unterstützung für international mobile Forscher Information und Beratung für Betreuer in den Instituten Interessenbündelung und lokale Vernetzung

  6. BISS als zentraler Ansprechpartner Erstkontakt Institut / Gast Meldet GW bei BISS an Begrüßungschreiben, Einladungen, News, … Fragen zu Visum Einreise, Wohnen, … ? Versicherungs- träger Botschaften Ausländeramt Stadtverwaltung Bonn BISS Kinderbetreuung [USE] …. Antwort an Institut / Gast

  7. 2. Die ersten 6 Monate • Gespräche mit verschiedenen Personen inner- und außerhalb der Universität • Good Practice Besuch ETH Zürich • Hospitation Ausländeramt • Etablierung des Grundangebots • Kick-Off Veranstaltung am 14. Mai

  8. Vor der Anreise Nachkontakte Visum Alumni-Club Krankenversicherung Nachhaltige Partnerschaften Wohnen Internationale Ausschreibungen 3. Überblick über die Serviceleistungen

  9. Zentrales Informationsangebot (I) • Portal für Gastwissenschaftler www.biss.uni-bonn.de Wohnen Visum Krankenversicherung Anmeldung Stadt Bonn Kinderbetreuung Banken Rentenversicherung Usw. Steuern

  10. Zentrales Informationsangebot (II) • Zusätzliche Informationen für Gastgeber im Intranet • Musterbriefe, Merkblätter, FAQ, Alexander von Humboldt-Prämie • E-Mail-Liste für Gastgeber

  11. Vor der Anreise

  12. Anmeldung von Gästen im Intranet • Warum? • Begrüßungsschreiben an Gast mit Hinweis auf BISS • Einladungen zu Veranstaltungen (z.B. Rektorempfang) • Ermöglicht bessere Unterstützung der Wissenschaftler

  13. Intranet: Muster für Einladungsschreiben, Merkblätter, FAQ • BISS als zentraler Kontakt zum Ausländeramt / Botschaften (Internationale Gruppe) • Aufbereitung rechtlicher Änderungen (EU-Forscherrichtlinie)

  14. Link zu privaten Krankenversicherungen • Spezielle Ansprechpartner (z.B. AOK, TK)

  15. Übersicht über Unterkünfte im Internet • Vermittlung privater Angebote: Neue Wohnungsdatenbank • Nutzung der zentralen Datenbank zur Vermittlung von Wohnungen • Unterstützungsbrief für private Wohnungssuche

  16. Ankunft

  17. Pool an Freiwilligen: Auf Anfrage evt. Begleitung zu Ämtern und Behörden möglich, Hilfe mit Formularen und Übersetzung • Musterschreiben zur Vorlage beim Ausländeramt • Bei speziellen Fragen BISS als zentraler Kontakt • Besondere Ansprechpartner (z.B. bei AOK, TK, internationale Gruppe beim Ausländeramt)

  18. Aufenthalt

  19. Zusammenarbeit mit Elternservicebüro [USE] • Schnittstelle zu Stadtverwaltung: Unterstützung im Bereich Schulen

  20. Angebote im Rahmen des Projektes Pro-Motion für Doktoranden und Post-Doktoranden • Bei Bedarf evt. weitere Kursangebote

  21. Problem: Doppelbesteuerung, doppelte Zahlung von Sozialabgaben • Unterstützung bei Erstattung von Sozialbeiträgen • Vermittlung weiterer Ansprechpartner

  22. Rektorempfang einmal pro Semester • Einladung: 14. Juni 2007 • Weitere Aktivitäten (Familientag, Rathausbesuch, …) • Newsletter zu Uni und von Stadt Bonn • Informationen zu langfristigen Partnerschaften und Hochschulkooperationen

  23. Vereinfachung von Verwaltungsabläufen • Webseiten und Formulare auf Englischhttp://intranet.uni-bonn.de/Formulare/Personalwesen__Dezernat_3_.html • Schnittstelle zu Haushalts- und Personaldezernat • Vermittlung von Ansprechpartnern für Gastwissenschaftler

  24. Nachkontakte

  25. Nutzung des Alumni-Portals und Mitgliedschaft im Alumni-Club auch für Gastwissenschaftler möglich • Nachhaltige Entwicklung von Partnerschaften fördern • Internationale Ausschreibungen der Universität

  26. Uniweite Interessenbündelung • Vorteile einer zentralen Stelle: • BISS erfasst Bedarf zentral und bündelt Interessen • Wohnraum • Kinderbetreuung • Verwaltungsabläufe • … • Zentrale Datenerfassung: Basis für Entscheidungsträger!!

  27. Interessenbündelung auf lokaler Ebene • Austausch mit Stadtverwaltung, Behörden, Ämter • Vernetzung und Kooperation mit anderen Forschungseinrichtungen • Erfahrungsaustausch und ggf. gemeinsame Aktivitäten • Beteiligung in überregionalen Netzwerken (AvH-Mobilitätszentrum, ERAMORE)

  28. Lessons Learned • Anlaufzeit vor Kick-Off wichtig • Offizielles Kick-Off • Angebote bekannt machen • Erfahrungsaustausch mit Instituten • Ansprechpartner persönlich kennenlernen • Umgang mit Erwartungen managen • Vorteile einer zentralen Stelle liegen auf der Hand

  29. Ansprechpartner Tina Odenthal Tel: 0228/73-6190 tina.odenthal@uni-bonn.de Holger Impekoven Tel: 0228/73-5944 impekoven@uni-bonn.de www.biss.uni-bonn.de