Download
slide1 n.
Skip this Video
Loading SlideShow in 5 Seconds..
Dr. Martin Kleinschmidt „Aktuelle Ergebnisse aus der Umsetzung der IV-Verträge “ PowerPoint Presentation
Download Presentation
Dr. Martin Kleinschmidt „Aktuelle Ergebnisse aus der Umsetzung der IV-Verträge “

Dr. Martin Kleinschmidt „Aktuelle Ergebnisse aus der Umsetzung der IV-Verträge “

616 Vues Download Presentation
Télécharger la présentation

Dr. Martin Kleinschmidt „Aktuelle Ergebnisse aus der Umsetzung der IV-Verträge “

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - E N D - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Presentation Transcript

  1. Dr. Martin Kleinschmidt „Aktuelle Ergebnisse aus der Umsetzung der IV-Verträge “ Fachtagung zum Stand der Integrierten Versorgung im NWpG 25.3.11, Berlin, Pinellodrom Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  2. Wohn- und Betreuungseinrichtungen Wohnbetreuung Tagesstruktur Beschäftigung/Arbeit MVZ Netzärzte Psychotherapeuten AAP Soziotherapie Ambulant-komplementäres Versorgungsnetz Entstehungsgeschichte Finanzierung und Vergütung Budgetübertrag Vergütung Psychiatrische Klinik Psychiatrische Tagesklinik PIA HKP Bonus Bereinigung um (teil-) stationäre + PIA - Kosten ("Malus") Soziotherapie 2 Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  3. Zielgruppe Menschen mit psychischen Erkrankungen TK: F2 – F6, KH im Vorjahr, F20 im Vorjahr, Antipsychotika im Vorjahr CITY BKK: F2-F4, F6, KH-Vermeidung / -Ersatz, AU Securvita: F2-F4, F6, KH-Vermeidung / -Ersatz, AU Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  4. Die Versorgungsleitstelle Klient Klinik Krankenkasse Hausarzt Versorgungsleitstelle 24h Erreichbarkeit Psychiater Hometreatment Weitere Leistungsanbieter HKP Krisenpension MVZ 4 4 Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  5. Aufgaben der Koordinationsstelle • Kommunikationszentrum • 24h Erreichbarkeit für Klienten und alle Netzwerkpartner • Patientenverwaltung, Patientenstammakte • Fallmanagement, Fallkonferenzen • Koordination von Terminen und Leistungen • Aufbau einer elektronischen Informationsplattform • Koordinierung der Qualitätszirkel, Qualitätsberichte • Aufbau und Ausbau des IVPsy-Netzwerkes Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  6. Das multiprofessionelle Behandlungsteam • Fachliche Leitung (OpL, OrgL, ÄL) • Begleitungsverantwortlicher / Fallmanager (BV) • Bezugsbegleiter (BB) • Niedergelassener Facharzt • Zweiter Bezugsbegleiter (möglichst: Psychiatrie-Erfahrener, Angehöriger oder Laie) • weitere Behandler Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  7. Krisenpension • 6 Betten + Weiches Zimmer • 24 / 7 • Aufenthalte stunden- / tage- / nächte- / wochenweise • Hometreatment Team • Teamleitung, Niedergelassener Facharzt, Ärztliche Leitung • Schnittstelle zum Krankenhaus Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  8. Kooperationen • Gemeindepsychiatrische Träger: 2 Koop.verträge, 5 LOIs • Niedergelassene Fachärzte: 8 Koop.verträge, 51 kooperierende Ärzte • Ambulanter Pflegedienst: 1 • Soziotherapie-Anbieter: 1 • Krankenhäuser: 1 LOI • Krisenpensionen: 1 eigene, 1 LOI Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  9. Therapeutischer Ansatz (1) Multiprofessionelle Teams mit Psychologen, Sozialpädagogen, (Fach- )Krankenpflegern und anderen Berufsgruppen incl. Erfahrungsexperten (ca. 25 %) Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  10. Therapeutischer Ansatz (2) Hohe Kontinutät der Bezugsbegleiter (die den stärksten therapeutischen Kontakt mit dem Patienten haben) wie auch der Begleitungsverantwortlichen (die die Netzwerkgespräche moderieren, aber ansonsten mehr aus der Distanz agieren) Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  11. Therapeutischer Ansatz (3) Vernetzen mit allen aktuellen professionellen Helfern wie auch Verwandten und anderen relevanten Personen Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  12. Therapeutischer Ansatz (4) therapeutische Treffen mit dem Patient oder Netzwerktreffen mit dem Patienten und anderen wichtigen Personen, in der Regel beim Patienten zuhause Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  13. Therapeutischer Ansatz (5) Kooperation mit dem behandelnden Psychiater, welcher im Kontrast zu anderen Modellen der Integrierten Versorgung in Deutschland, frei ausgewählt werden kann, d.h. der Patient kann seinen bisherigen behandelnden Psychiater behalten. Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  14. Therapeutischer Ansatz (6) Hohe Priorität des Empowerment-Gedankens, was unter anderem bedeutet, nicht über den Patienten in seiner Abwesenheit zu sprechen, des Offenen Dialogs („jede Stimme wird gehört“) sowie des Recovery-Konzepts. Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  15. Therapeutischer Ansatz (Krise) • NetzWerkgespräche • NetzWerkgespräche • NetzWerkgespräche • Intensivierung ambulante Einzel-/ Gruppenangebote, insbes. • ambulante Ergo- / Arbeitstherapie • Krisenpension (Stunden, tags, nachts, 24 Std.) • Klinik Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  16. Fälleper 3/2011 Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  17. Auswertung 206 Eingeschriebene1.9.2009 – 31.12.2010 Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  18. Auswertung 206 Eingeschriebene1.9.2009 – 31.12.2010 (2) Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  19. Auswertung 206 Eingeschriebene1.9.2009 – 31.12.2010 (3)Krankenhaustage Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  20. Auswertung CITY BKK 2006/2007 <-> 2008/2009 • 53 Klienten, Kosten KH-Kosten 314 T€ in 2 Vorjahren • 17 nur Assesment: • 8 ohne KH • 19 mit KH, 100 T€ KH-Kosten • 35 in KP HT: • 27 ohne KH, 66 T€ KPHT • 8 mit KH, 100 T€ (37 T€ KPHT, 66 T€ KH) Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  21. Securvita • Beginn 1.4. • Fokus KH- und AU-Vorgeschichte • Rekrutierung • Niedergelassene • KPHT Team • Krankenkasse • . Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  22. Literaturempfehlung Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  23. Krisenpension Hometreatment gGmbH Das Team Leitung Dr. Thomas Flöth - Geschäftsführung Dr. Martin Kleinschmidt - Ärztliche Leitung Thomas Vogelsang – Fachliche Leitung Verwaltung Julie Omura Susanne Steinebach Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  24. Das TeamCharlottenburg-Wilmersdorf,Sp, Mi Kathrin Kempen Monika Büttner Johann Gaiser Gerhard Gruber Anne Hoffmann Rose Kugler Heike Lohkamp Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  25. Das TeamTempelhof-Schöneberg, SZ Uta Majewski Eva Buck Helena Döting Mouna El-Hosri Katrin Klein Annegret Kühl Gwen Spangenberg Helge Streller Daniela Walther Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  26. Das TeamFriedrichshain-Kreuzberg, Nk Mirjam Gaßmann Sebastian Bowe Regina Gehrmann Aslan-Ali Ilhan Klaus Kretschmer Beate Mücke Thies Römer Julia Walendzik Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  27. Das TeamPankow, Re Dora Bölcsvölgyi Annett Keidel Kerstin Krabatsch Karina Nürnberg André Reiter Claire Rollinger Dagmar Walther Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  28. Das TeamLichtenberg, HM, TK Christoph Loos Aileen Kuhne Philip Kupfer Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11

  29. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! • nwpg-berlin.de • (igv.pinel.de) Fachtagung zum Stand der IV im NWpG 25.3.11